September 25, 2022

Miniguteszu Hause

Attraktives Wohndesign

„Wie gestalten wir die Transformation hin zum Software-defined Car?“

3 min read

Alejandro Vukotich: Das Automotive-Organization is dynamisch en onderdompelend in Vernderung. Gleichzeitig ist es derzeit von der Transformation in der gesamten Industrie gekennzeichnet. Wir sind dort an einer sehr spannenden Stelle unterwegs, an der wir diese ganzen Veränderungen mitgestalten können.

Unsere Auftragsbucher sind voll. Wir haben sehr viele Anfragen und einige Awards erhalten. Wir haben in der letzten Zeit vieles kommuniziert – Renault en Stellantis werden Snapdragon Digital Chassis Plattformen in ihre zukünftigen Fahrzeuge integrieren, aber wir haben auch ein Bonbon mit Ferrari, wo wir Systemlösungsanbieter für die Ferrari kommendefah von Ferrari kommendefah. Wir werden auch zusammenarbeiten, um die digitalen Cockpits von Ferrari zu gestalten. Und im Bereich ADAS, was eigentlich ein junges Feld für uns ist, haben wir im letzten Jahr einen phänomenalen Dash hingelegt. Mits BMW kooper fulfilled de Entwicklung von Technologien für das automatisierte Fahren und Entwickeln gemeinsam an einem ADAS/Advertisement-Stack. Außerdem werden wir SoCs für die Softwareplattform von Cariad – das Automotive-Softwareunternehmen des Volkswagen-Konzerns – liefern, die Funktionen für assistiertes en automatisiertes Fahren bis zum Stage 4 ermöglichen.

Das passt zu unserer Philosophie, wie wir in den Markt gehen, wie wir mit unseren Kunden interagieren. Die Kunden können sich für unterschiedlichen Umfang und Form der Zusammenarbeit mit uns entscheiden. Flankiert wird das Ganze durch die Akquise von Arriver, das seit dem 1.4.2022 Teil von Qualcomm Systems ist. Aankomst met een top rated-erfahrene Mannschaft zu Bildverarbeitung en ADAS/Advert Stack ein. Wir werden auf ihrer IP aufbauen und unser ADAS/Advertisement-Portfolio erweitern.

Speziell bei der Bildverarbeitung, wo die SoC-struktuur en components-Beschleuniger eine wesentliche Rolle spielen, wird unsere Gesamtlösung immens von einem Components-Computer software-Co-Design profitieren. In Zukunft werden wir unser Silizium noch starker auf die Software auslegen, um genau die richtigen Structural mitsubringen, die für die Bildverarbeitung erforderlich sind. Das wird unsere Roadmap auf ein nächstes Level heben.

Welche Segmente sind für Qualcomm besonders welke?

Alejandro Vukotich: Sowohl die Fahrzeuge als auch die Industrie ist heutzutage noch sehr grimmig in Verticals structureel. Die OEM’s haben in ihren Organizationskturen jeweils eigene Bereiche für Infotainment, Fahrerassistenz, Elektrifizierung, Fahrdynamik etcetera. In Zukunft werden diese Bereiche mehr und mehr verschmelzen, sie werden sich zunehmend Lösungen teilen of auf derselben Plattform aufbauen. Bei Qualcomm Technologies maakt gebruik van Snapdragon Digital Chassis“ genannt. Das Snapdragon Digital Chassis umfasst ein Portfolio an offenen, skalierbaren en Cloud-fähigen Automobil-Plattformen für Telematik, fortschrittliche digitale Cockpit Plattformen, assistiertes en autonomes Fahren sowie Cloud-Konnektivität. Das hift OEMs en Tier-1-Zulieferern durch eine gemeinsame Architektur dabei, vernetzte en intelligente Fahrzeuge zu entwickeln, die individualisierbar, erlebnisorientiert en aufrüstbar sind. Diese Technologiekompenten werden in de automobile-integratie en unterstützen in de richting en de intensiveres Erlebnis im Fahrzeug, das continuierlich mit nieuwe Funktionen en Diensten aufgerüstet werden kann. Dus machen wir der Industrie das Entwickeln leichter, weil sie dann einen Aufsatzpunkt haben, der sozusagen horizontal all diese Kontakten schon mit sich bringt.

Das größte Issue ist die Antwort auf die Frage Wie gestalten wir die Transformation hin zum Software package-outlined Car or truck?” (Afbeelding: Alfred Vollmer)

miniguteszuhause.de © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.