September 25, 2022

Miniguteszu Hause

Attraktives Wohndesign

What are the Benefits of Wood Siding?

4 min read

Wenn wir Sie fragen würden, was der wichtigste Bestandteil Ihres Hauses ist, könnten Sie so etwas wie das Dach oder die Wände und die Struktur sagen, richtig? Das ist sicherlich richtig, aber es gibt eine oft vergessene Komponente, die für jedes energieeffiziente und strukturell solide Haus unerlässlich ist.

Wir sprechen von Abstellgleis. Sie haben wahrscheinlich schon von Abstellgleis gehört, aber wissen Sie, warum Ihr Haus Abstellgleis benötigt? Und was sind seine Vorteile? Heute sprechen wir über die Vorteile von Verkleidungen und insbesondere über die Vorteile von Holzverkleidungen.

Aber zuerst, was ist Siding und woraus besteht es?

Siding ist jedes Material, das die Außenwände eines Hauses oder Wohngebäudes bedeckt, schützt oder verkleidet. Es kann aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden, wobei einige der häufigsten Vinylverkleidungen, Faserzementverkleidungen, Stuckverkleidungen, Ziegelverkleidungen und natürlich Holzverkleidungen sind.

Was macht Siding eigentlich?

Tolle Frage. Es gibt zwei Hauptfunktionen für das Abstellgleis. In erster Linie spielt es eine wesentliche Rolle beim Schutz Ihres Hauses vor Witterungseinflüssen sowie bei der Sicherheit Ihres Hauses. Es schützt Ihr Zuhause vor Regen, Schnee und Wind und hält es auch das ganze Jahr über isoliert.

Die zweite wichtige Funktion besteht darin, Ihrem Zuhause eine einzigartige Persönlichkeit und einen einzigartigen Stil zu verleihen – was gemeinhin als „Curb Appeal“ bekannt ist.

Was passiert, wenn Sie ein schlecht installiertes Abstellgleis haben

Ohne ordnungsgemäß installierte Verkleidung kann Wasser in Ihr Haus eindringen und größere Schäden wie Schimmel oder Fundamentprobleme verursachen. Ganz zu schweigen davon, dass Abstellgleise oft verwendet werden, um die Fugen Ihres Hauses abzudecken. Wenn die Fugen nicht vollständig abgedeckt oder abgedichtet sind, können Wasser und andere Niederschläge wie Schnee in das Haus eindringen und große Schäden verursachen.

Wichtig ist, dass Abstellgleise eine entscheidende Rolle bei der Senkung der Stromrechnungen spielen. Wenn Ihr Haus eine nicht ordnungsgemäß installierte Verkleidung hat, wird Ihre Heiz- und Kühleinheit das ganze Jahr über Überstunden machen, was zu einem Anstieg Ihrer Energierechnungen führen wird.

Die Vorteile von Holzverkleidungen

Einfach zu malen

Holzverkleidungen sind unglaublich einfach zu streichen oder zu färben. Einige Verkleidungsmaterialien können nach der Installation nicht überstrichen werden, was bei Holzverkleidungen nicht der Tumble ist. Es ist einfach zu streichen oder zu färben, um dem Charakter Ihres Hauses oder Ihren ästhetischen Vorlieben zu entsprechen.

Intestine für die Umwelt

Holzverkleidungen sind gut für die Umwelt, da sie eines der umweltfreundlichsten Materialien sind. Es ist eine erneuerbare Ressource (einige Baumarten wachsen besonders schnell, was sie zu einer nachhaltigen Ressource macht), es ist biologisch abbaubar und die Herstellung von Holzverkleidungen erfordert weniger Energie als andere Verkleidungsmaterialien. Wenn Sie Ihren ökologischen Fußabdruck reduzieren möchten, ist eine Holzverkleidung eine gute Wahl.

Holzverkleidungen sind leicht zu reparieren

Wenn Sie Schäden an Ihrer Holzverkleidung feststellen, ist die gute Nachricht, dass sie relativ einfach zu reparieren ist. Zum Beispiel repariert Holzkitt kleine Löcher. Bei verzogenem Siding können Sie es einfach festschrauben (oder mit einer Säge kürzen). Die Bretter lassen sich auch leicht austauschen, wenn der Schaden zu groß ist, um ihn zu beheben.

Wie bei allem müssen wir, wenn wir die Vorteile betrachten, auch die Nachteile berücksichtigen, um gleiche Wettbewerbsbedingungen zu gewährleisten.

Nachteile von Holzverkleidungen

Teuer

Angesichts all ihrer Vorteile ist Holzverkleidung verständlicherweise eine der teureren Verkleidungsoptionen auf dem Markt. Es kann jedoch eine gute Investition sein, je nachdem, wo Sie leben und wie lange Sie dort leben möchten.

Benötigt viel Wartung

Damit Holz sein bestes Aussehen behält und Ihr Zuhause vor den Elementen schützt, müssen Sie Ihre Holzverkleidung häufig pflegen, einschließlich alle 3-7 Jahre neu streichen oder neu lasieren. Sie müssen Ihre Holzverkleidung auch vor Schädlingen sowie vor Problemen mit Tieren schützen, die am Holz nagen und Löcher hinterlassen, die so schnell wie möglich gefüllt werden müssen.

Ziehen Sie stattdessen Verbundverkleidungen in Betracht

Bei der Erforschung von Holzverkleidungen stoßen Sie möglicherweise auf Verbundverkleidungen. Verbundverkleidungen werden typischerweise aus Holzfasern hergestellt und bieten Ihnen alle Vorteile von Holz mit kaum Nachteilen. Zu den Vorteilen von Verbundverkleidungen gehören:

  • Minimale Wartung
  • Viel Abwechslung in Stil und Farbe
  • Bezahlbar
  • Dauerhaft
  • Umweltfreundlich

Am wichtigsten ist, wählen Sie den richtigen Seitenverkleidungsunternehmer

Am Ende des Tages ist die wichtigste Entscheidung beim Austausch Ihrer Verkleidung, wen Sie mit der Set up beauftragen. Der richtige Auftragnehmer kann Sie durch Ihre Optionen führen und Sie fachkundig über die besten Optionen für Sie und Ihre Bedürfnisse beraten.

Beauftragen Sie einen Heimwerker

miniguteszuhause.de © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.